Ausbildung

Sie wollen ein Jungpferd anreiten oder mit Ihrem Pferd an einem Wettbewerb oder Turnier teilnehmen? Alles Wissenswerte zu diesem Thema sowie die Grundlagen der Bodenarbeit und der Gymnastizierung Ihres Pferdes finden Sie hier. Sie erfahren, auf welche Probleme Sie bei der Pferdeausbildung stoßen können und wie Sie diese lösen. Sie erhalten außerdem Tipps und Tricks für das Verladen und den Transport Ihres Vierbeiners.

Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Ausbildung ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.
Allgemeine Grundlagen
Schenkelhilfen: Richtiges Treiben beim Englischreiten und Westernreiten

Treiben ist weit mehr als Schenkelklopfen. So manch ein Reiter müsste eigentlich erst ins Fitnessstudio, um seine Wade korrekt ans Pferd zu bringen. Wie Sie den Moment zum Treiben erfühlen und warum ihre Steigbügel auf keinen Fall zu lang...

weiter
Allgemeine Grundlagen
Gewichtshilfen: Wie man seine Gesäßknochen richtig belastet

Ob entlastend oder belastend – Gewichtshilfen werden seit jeher heiß diskutiert. Genauso uneins wie sich vor langer Zeit die alten Reitmeister waren, sind sich Ausbilder noch heute. Wir sprachen mit der Feldenkrais-Ausbilderin Marie-Luise von der Sode und Michael Putz,...

weiter
Manöver/Show
Kitty Grätzer: Bosalreiten in der klassisch-kalifornischen Reitweise

Für die Schweizer Ausbilderin Kitty Grätzer, eine langjährige Schülerin von Mike Bridges, ist das gebisslose Bosalreiten der erste, aber langjährige, Schritt, um schließlich in der klassisch-kalifornischen Reitweise mit Vaquero-Bridle zu reiten. Die Hackamore ist für Grätzer nicht ur eine Zäumung...

weiter
Wettbewerbe
Trailparcours Aufgaben: Wie meistere ich die Reiterspiele?

In den meisten reiterlichen Wettbewerben, die für Freizeitreiter ausgeschrieben sind, stehen auch sogenannte Geschicklichkeitswettbewerbe auf dem Programm. Bei diesen Wettbewerben gilt es zwischen Aufgaben zu unterscheiden, die einerseits das Können des Reiters abfordern, andererseits die Schreckhaftigkeit des Pferdes prüfen.

weiter
Wettbewerbe
Horse and Dog Trail: Eine Disziplin mit Zukunft

Nicht selten sind Pferdehalter auch stolze Besitzer eines Hundes. Was liegt näher, als nicht nur mit dem Pferd, sondern auch mit dem Hund gemeinsame Unternehmungen zu planen. Mit dem Horse and Dog Trail werden diese Bedürfnisse gedeckt.

weiter
Wettbewerbe
Schönheitswettbewerbe bei Reiterspielen

Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist das schönste Pferd im Land? So könnte das Motto eines Reiterspieletags lauten, wenn es darum geht, das am schönsten herausgeputzte Pferd zu prämieren. Dieser Wettbewerb begeistert nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern...

weiter
Wettbewerbe
Führwettbewerbe bei Reiterspielen

Auf Dauer ist die Rolle des Turnierhelfers für nicht reitende Ehepartner oder die Eltern des reitenden Nachwuchses unbefriedigend. Bei breitensportlichen Wettbewerben bieten darum die Veranstalter auch häufig Klassen an, in denen nicht geritten werden muss und somit nicht nur...

weiter
Wettbewerbe
Orientierungsritt als Geländewettbewerb

Viele Freizeitreiter verbringen die Zeit mit ihrem Pferd nicht auf dem Reitplatz oder in der Reithalle, sondern lassen bei einem gemütlichen Ausritt die Seele baumeln. Oft fehlt einfach das geeignete Trainingsareal oder die Reiter haben nicht das Bedürfnis, ihre...

weiter
Wettbewerbe
Pferderennen mit Tradition: Rasante Reiterspiele

Rennspiele erfreuen sich einer ungebrochenen Beliebtheit bei den Freizeitreitern. Die Durchführung ist einfach, denn für die Bewertung benötigt man nur eine Zeitmessung. Dafür ist die Spannung für Reiter und Zuschauer gleichermaßen groß.

weiter
Wettbewerbe
Pferdequiz: Ohne graue Theorie

Wenn die Tage kürzer werden und die Kälte in den Wintermonaten nicht gerade zu ausgiebigen Unternehmungen mit den Pferden einlädt, bietet sich an, sich auch einmal in der Theorie mit Pferden zu beschäftigen. Dabei muss Theorie nicht grau sein,...

weiter