Stalltechnik

Pferdehaltung im Stall ist in unseren Breitengraden die am weitesten verbreitete Unterbringungsart. Was Sie bei Einstreu und Hygiene beachten müssen und was es bei der Verwendung von Stallmatten zu beachten gilt, sind ebenso Themen dieses Kapitels wie der beste Untergrund in Paddock, Halle und auf dem Reitplatz. Hier finden Sie außerdem alles Wissenswerte über Pferdeanhänger und wie Sie Pferde im Stall sinnvoll beschäftigen. Argumente für und wider Führanlagen, haben wir ebenso in diese Rubrik integriert.

Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Stalltechnik ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.
Stalltechnik
Der Reitplatzbau und seine Folgekosten

Oft werden bei den Überlegungen zum Reitplatzbau nur die für den Bau anfallenden Kosten gerechnet. Doch was kostet ein Reitplatz eigentlich, wenn er erstmal fertig ist? Hier ist Vorsicht angesagt, denn bei dem einen oder anderen System gibt es...

weiter
Stalltechnik
Pferdestärke (PS) Bedeutung: Worum geht´s?

Fast jeder Mensch ist fasziniert von Pferdestärken – auf die eine oder andere Art. Wo früher schwere Kaltblüter schufteten, pflügen heute riesige Traktoren das Feld in einem Bruchteil der Zeit. Doch die Motorisierung war für Reiter und Pferde nicht...

weiter
Stalltechnik
Mäuse und Ratten im Pferdestall bekämpfen und verhindern

Es gibt zahlreiche Maßnahmen zur Bekämpfung von Mäusen und Ratten – zu den effektivsten zählt die Haltung von Katzen und kleinen Hunden im Stall, ebenso wie eine sachgerechte Futterlagerung.

weiter
Stalltechnik
Pferdeäpfel als Dünger verwenden

In den meisten Pferdebetrieben fallen täglich große Mengen Mist an. Rechnet man pro mittelgroßem Pferd durchschnittlich eine Schubkarre pro Tag, wird deutlich, wie schnell der Mistberg in die Höhe wächst.

weiter
Stalltechnik
Tretschicht auf dem Reitplatz – Boden der Tatsachen

Im Sommer staubt es, im Winter gefriert es und dazwischen sinken Sie ein. Was ist das? Falls Sie das Rätsel allzu schnell gelöst haben, sollten Sie die oberste Schicht auf Ihren Reitplatz noch einmal überdenken. Es handelt sich nämlich...

weiter
Stalltechnik
Beregnungsanlagen für Halle und Platz

Beregnungsanlagen vermeiden Staubbildung, verbessern Elastizität und Rutschfestigkeit des Bodens, verlängern die Lebensdauer der Tretschicht und sorgen für ein angenehmes Klima in der Halle. Vier gute Gründe, den Reitboden zu bewässern. Welches System für Ihre Bedürfnisse das Beste ist, erfahren...

weiter
Stalltechnik
Führanlagen für Pferde: Oval oder rund?

Ovale Führanlagen sind in. Sie schonen die Gelenke der Pferde und bieten ihnen mehr Abwechslung. Ist die Zeit der runden Führanlagen damit vorbei? Sind diese gar schädlich für Pferde? Eine Bestandsaufnahme bei Herstellern und Tierärzten bringt Klarheit.

weiter
Stalltechnik
Kompostierung von Pferdemist durch Regenwürmer

Ein erwachsenes Pferd scheidet täglich 10 bis 20 kg Kot und zehn Liter Urin aus. Zusammen mit der Einstreu ergibt sich daraus 25 bis 35 kg Mist pro Pferd – aufs Jahr umgerechnet also ein Haufen von rund 10...

weiter
Stalltechnik
Kuhstall zum Pferdestall umbauen

Viele Reiter liebäugeln damit, einen eigenen Hof zu kaufen und den Stall für Pferde umzubauen. Wer dabei auf die Gesundheit seines Vierbeiners achtet, kommt unter Umständen zu dem Schluss, besser gleich zwei fertige Außenboxen zu kaufen. Denn die meisten...

weiter
Stalltechnik
Welche Schubkarre für den Pferdestall?

Schubkarren gibt es in zahlreichen Varianten: Große, Kleine, zum Ziehen, Schieben, mit einem oder mehreren Rädern und sogar mit Elektro-Motor. Jede Ausführung hat ihren Sinn. Welche für Ihre Zwecke geeignet ist, erfahren Sie hier.

weiter