Pferde-Rassen

Von A wie Araber bis Z bis Zweibrücker stellen wir Ihnen rund um den Globus bekannte und weniger bekannte Pferde- und Ponyrassen vor. Lipizzaner, Isländer und Shetlandponys kennt wohl nahezu jeder, auch außerhalb der Pferdewelt. Natürlich dürfen auch die in unserer Liste nicht fehlen. Darüber hinaus finden Sie Rassen, von denen Sie wahrscheinlich noch nicht so viel gehört haben. Das Moyle Horse zum Beispiel ist neben dem Vollblut Araber die gefragteste Pferderasse für den Distanzreitsport. Hätten Sie es gewusst?

Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Pferde-Rassen ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.
Pferde-Rassen
Moyle Horse

Im Amerika des anbrechenden 20. Jahrhunderts heiratete Ranchersohn Hanson Moyle die richtige Frau. Denn als Aussteuer brachte sie eine trächtige Stute mit. Hanson kreuzte sie kurzerhand mit entlaufenen Mormonen-Hengsten und Mustangs. Heraus kam eine neue Rasse – das Moyle...

weiter
Pferde-Rassen
Criollo

Criollos werden auf Schiffen rund um den Globus geschaukelt, schlagen Araber im Distanzreiten und lassen Quarter Horses beim Westernreiten alt aussehen. Aber längst nicht alle sind wirklich reinrassig.

weiter
Pferde-Rassen
Shetlandponys

Shetlandponys überleben alles: Arbeit im Bergwerk, Ausritt mit Zügelreißen, Algen im Futter. Doch wer wirklich Freude an ihnen haben will, braucht bei der Ausbildung eine erfahrene Hand.

weiter
Pferde-Rassen
Achal Tekkiner

Achal Tekkiner sind wahrscheinlich eine der ältesten Pferderassen der Welt. Ihr Stockmaß liegt zwischen 150 und 160 cm. Es gibt alle Farben, oft Füchse und Braune mit glänzendem Kupferton.

weiter