Nachgiebigkeit

Gymnastizierung
Anlehnung beim Englischreiten und Westernreiten – die Unterschiede

Anlehnung ist mehr als die Verbindung zwischen Reiterhand und Pferdemaul. Klassischreiter wissen das zumindest in der Theorie. Unter den Westernreitern allerdings herrscht Uneinigkeit über den dritten Punkt der Ausbildungsskala.

weiter
Allgemeine Grundlagen
Zügelhilfen: Klassische Grundlagen helfen, auch beim Westernreiten

Fast alle Reiter ziehen zu stark am Zügel. Das ist mittlerweile sogar wissenschaftlich erwiesen. Korrekte Zügelhilfen kann nur lernen, wer keine Scheu vor der Sitzschulung an der Longe hat.

weiter