1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars

Der Wochenplaner für Zusatzfutter, ein kleiner aber wichtiger Helfer im Stall

Um die Haltung und Pflege von Pferde so einfach wie möglich zu gestalten gibt es viele Hilfsmittel. Die Regale und Online Shops sind voll von nützlichen und unnützen Angeboten. Manchmal stößt man auf Dinge, die man eigentlich schon immer gesucht hat. So wie den Wochenplaner für Zusatzfutter von Gewa, ein Unternehmen, das viele Produkte für Haltung und Pflege in der Landwirtschaft anbietet.
Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Allerlei Nützliches ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.

Bei der Fütterung von Pferden genügt es heutzutage oftmals nicht mehr, nur einfach Kraftfutter und Heu zu geben. Tierarzt und Industrie bieten eine Fülle von Medikamenten und Zusatzfutter für nahezu jeden Bereich der Pferde-Gesundheit und Gesunderhaltung an. Abgesehen von der vom Tierarzt verschriebenen Medizin sollen viele Pulver- und Pellet-Produkte für Gelenke, Darmprobleme, Stoffwechsel-Störungen, das Haarkleid im Fellwechsel, Atemwege, Nervenkostüme sowie Vitaminen und Mineralien oder anderen gezielte Wirkstoffen möglichst täglich dem Pferd verabreicht werden.

Bei einem Pferd im eigenen Stall mag das noch überschaubar sein. Wenn man mit dem Pferd dann mal auf Reisen gehen sollte, müssen dann halt alle Dosen mit. Aber in einem Stall mit mehreren Pferde, ob eigene oder Einstell-Pferde wird das manchmal zum Problem. Vor allem wenn nicht der Besitzer sondern wechselnde Personen oder der Stallbetreiber oder seine Hilfskraft füttern und verschiedene Pferde verschiedenes Zusatzfutter erhalten sollen.

Hier erweist sich der „Wochenplaner für Zusatzfutter“ als ein sehr nützlicher, innovativer Helfer. Der Wochenplaner besteht aus sieben fest verschließbaren, staub- und mäuse-sicheren Kunststoffdosen mit einer Größe von 160 ml in einer Halterung aneinander gereiht. Diese Halterung kann an die Boxentüre gehängt oder geschraubt werden. Die Kunststoffdosen werden einmal die Woche in Ruhe mit den entsprechenden Medikament oder Zusatzfutter in der richtigen Dosierung gefüllt und in die Halterung an der Box eingesetzt. Jetzt kann der Inhalt von jedem bequem bei der Gabe von Kraftfutter hinzugefügt werden. Es ist sichergestellt, dass die richte Menge dem richtigen Pferd verabreicht wurde. Es ist immer sichtbar, ob die Dosis für den Tag schon gegeben wurde. Kein Vergessen, keine Verwechselung, keine Unsicherheit.

In vielen Ställen wird der „Wochenplaner für Zusatzfutter“ bereits eingesetzt. So ist Heike S. aus Düsseldorf begeistert: „Als ich den Wochenplaner bei Krämer Pferdesport gefunden hatte, war es als ob ein Traum für mich in Erfüllung gegangen ist. Ich hatte immer nach solch einem „Helfer“ gesucht, jetzt ist das Füttern viel einfacher und sicherer“. Zu bekommen ist der „Wochenplaner für Zusatzfutter“ von Gewa im Reitsportfachhandel oder in vielen Online Shops.


Quelle:

Gewa/ Barnboox

moderator