1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Gesundheit :: Erste Hilfe

Stallapotheke: Was gehört unbedingt rein?

Zu einem gut geführten Reitstall gehört eine Stall-Apotheke zu dem man jederzeit Zugriff hat. Diese Utensilien sollten Sie immer trocken, sicher, sauber und gut sichtbar in der Nähe der Pferde aufbewahren:
Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Erste Hilfe ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.

 

  • Das gehört in eine Reitstall-Apotheke

  • Messer
  • Verbandsschere
  • Pinzette
  • Hufmesser
  • Hufraspel
  • Einwegspritze (5 ml + 10 ml)
  • Frischhaltefolie
  • Einweghandschuhe
  • Fieberthermometer
  • Nasenbremse
  • Kühlelemente (Coolpacks)
  • Sterile Verbandswatte
  • Elastische selbstklebende Binden
  • Gazekompressen
  • Teerband/ Klebeband
  • Pflaster
  • Jodsalben (z.B. Braunovidon®, Polysept®, Betaisodona®)
  • Desinfizierende jodhaltige Waschlösungen (z.B. Lotagen®)
  • Desinfektionsspray
  • Andere Wund- und Heilsalben (z.B. Bepanthen®, Ringelblumensalbe, Vaseline)

Quelle:

Regina Käsmayr