1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Panorama :: Reiterreisen / Urlaub

Reiturlaub auf Rügen: Ferien auf der Reitanlage Tegelhof Hamburg

Wer an Reiturlaub denkt, dem fällt nicht automatisch die Ostsee-Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern ein. Und doch gibt es hier mit dem "Tegelhof" eine für Mensch und Tier hervorragend ausgestattete Reit- und Ferienanlage und rund 100 Kilometern Reitwege.
Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Reiterreisen / Urlaub ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.

Auf dem Tegelhof finden Reiter und ihre Pferde ein paradiesisches Kleinod, das nicht nur für Menschen, sondern auch für seine Vierbeiner kaum Wünsche offen lässt: Reetgedeckte Ferienhäuser mit insgesamt vier Wohnungen für bis zu 18 Gästen laden zum gemütlichen Wochenende oder auch zu längeren Ferien ein. Die Gastpferde stehen in einem modern ausgestatteten Stall mit großen und sicheren Systemboxen; auf Wunsch können sie auch auf die Weide.

Reiten in Feld, Wald und am Wasser

Zum Ausritt startet man direkt vom Hof auf guten sandigen Böden zu Ausflügen jeder Länge bis hin zum Bodden, wo die Pferde ein kühles „Hufbad“ nehmen können. Für all jene, die es gerne lernen oder perfektionieren möchten, bietet FN-Trainerin B Astrid Jahn seit sieben Jahren Reitstunden und geführte Ausritte an.

Jagd- und/oder Vielseitigkeitsreiter kommen auf der Jagdstrecke mit stabilen Geländehindernissen auf ihre Kosten, wer sich langsam und vorsichtig an diese Disziplin herantasten möchte, hat dafür auf einem kleinen Geländeparcours direkt am Hof Gelegenheit.

Rügen – Kultur und Natur

Es wäre schade, Rügen nur vom Sattel aus zu erforschen. Denn neben den feinsandigen Ostseestränden und Küstenstädten gibt es auch in Sachen Natur jede Menge Attraktionen: so verlieh die UNESCO dem Nationalpark Jasmund für seinen gewaltigen Buchenbestand und die Kreidefelsen den Status des Weltnaturerbes.

 

 


Quelle:

Mit-pferden-reisen.de

_min