1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Panorama :: Produktneuheiten

Pferde vor Sommerhitze schützen. Wir sagen was hilft!

Der Sommer ist für Pferd und Reiter zwar die schönste Jahreszeit, aber Pferde fühlen sich schon bei Temperaturen ab 20 Grad nicht mehr wohl. Da heißt es ab in den Schatten und gerne mal eine kalte Dusche. Oft helfen auch schon kleine Dinge wie regelmäßiges Abspritzen mit kaltem Wasser oder das Reiten in die Morgen oder Abendstunden zu verlegen.
Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Produktneuheiten ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.

Damit die heißen Tage für Ihr Pferd nicht zur Qual werden, haben wir eine Reihe hilfreicher Produkte ausfindig gemacht, mit denen Ihr Pferd auch eine Hitzeperiode gut übersteht. Produkte und Ideen die Schatten spenden, vor Sonnenbrand schützen und den Mineralhaushalt wieder auffüllen.

Pavo E’lyte, das Ergänzungsfuttermittel gleicht Elektrolyte-Verluste schnell aus

Beim Schwitzen verliert Ihr Pferd neben Flüssigkeit auch wichtige Körpersalze wie Natrium, Kalium und Chlorid. Steigen die Temperaturen, beugen Sie mit PAVO E‘lyte dem gefürchteten Hitzekollaps oder Hitzschlag vor. Das Pferd baut eine Flüssigkeits- und Elektrolytreserve auf, so dass ein Mangel an Körpersalzen weniger schnell auftritt. Nach einer Belastung wird das Flüssigkeits-/Elektrolytgleichgewicht schnell wieder ausgeglichen. Die Pavo Ergänzungsfuttermittel bestehen aus einer Basis von natürlichen Grundstoffen. Das Granulat ist praktisch, einfach zu dosieren und kann mit Futter vermengt werden, ohne dass das Granulat verschüttet oder weggeblasen wird.

 

ANTICKS Fliegenspray von Strohm schützt effektiv vor Sommer-Plagegeistern

82455_Anticks_Fliegenspray_1000mlInsekten können in den Sommermonaten zur echten Plage für Pferde werden. Eine gute Empfehlung ist ANTICKS, ein innovatives Anti-Insektenspray, das effektiv bis zu acht Stunden vor Bremsen, Fliegen, Gnitzen, Kribbelmücken und Zecken schützt. Zudem, ohne das Fell Ihres Pferdes zu verkleben. Trotz angenehmen Duft schreckt es Insekten wirkungsvoll ab. Weiterhin ist Anticks nicht nur zur Anwendung beim Pferd, sondern auch für Hund und Mensch einsetzbar. Erhältlich hier bei Strohm in 500 ml und 1 L Sprühflaschen oder im 5 L Kanister.

 

 

NOSE SHADE und NOSE SCREEN von Innohorse schützen vor Sonnenbrand

InnoHorse, die Spezialisten für Lichtschutz Masken haben mit NOSE SHADE und NOSE SCREEN einen extra Nüsternschutz entwickelt. Er besteht aus einem Hightech-Gewebe und bietet 77% Licht- und UV-Schutz. Der Sonnenschutz kann mit einem praktischen Klettverschluss leicht am Nasenriemen befestigt werden. Das Netz schützt die empfindliche Nasenregion vor Sonnenbrand, Insekten und Pollen und beugt außerdem dem Headshaking-Syndrom vor. Damit das Pferd beim Grasen nicht beeinträchtigt wird, bleibt die Maulspalte frei. NOSE SCREEN ist etwas kürzer geschnitten und beschattet nur den Nasenrücken, während NOSE SHADE auch Nüstern und Oberlippe bedeckt.

Klassische Schattenspender, fahrbare Weidehütten von SKANDWOOD

fahrendeABPferde, die auf der Weide stehen, brauchen Sonnen- und Witterungsschutz. Überall dort, wo eine feste Weidehütte nicht genehmigt wird, bietet die „fahrbare Weidehütte von Skandwood“ eine optimale Alternative. Die Weidehütte wird als Selbstbausatz im erschwinglichen Preisrahmen angeboten. Überzeugt auch durch gute Qualität: Holzkonstruktion aus Eichenholz; Wände aus qualitativ hochwertigem 18 mm Birken-Sperrholz; alle Metallteile sind verzinkt; Dach mit Trapezblech gedeckt in verschiedenen Farben. Der Aufrüstsatz für die fahrbare Variante besteht aus Fahrwerk mit abnehmbaren Steckachsen und Zugvorrichtung.

Excellent Equi Sunblocker gesehen bei medpets

Auch Pferde bekommen Sonnenbrand und zwar dort wo sich helle Haut unter dem Fell befindet. Besonders der Nasenbereich, um die Augen und die Stirnblesse, überall wo das Fell nicht so dicht wächst, besteht die Gefahr für einen Sonnenbrand. Excellent Equi Sunblock bietet einen lange anhaltenden Sonnenschutz für das Pferd und ist als Creme oder Lotion erhältlich. Die Sonnencreme hat den Lichtschutzfaktor (LSF) 30, die -Lotion LSF 15. Sowohl Sonnencreme als auch -lotion ziehen schnell in die Haut ein, kleben nicht und sind wasserfest und schweißbeständig.

 

Sonnensegel auf Weide oder Paddock von Haller

Entwickelt als artgerechtes Raufuttersystem, hat „Heu-to-go“ der Haller GmbH schon einige Freunde gefunden. Bei diesem beweglichen „Heukarussell“ müssen sich die Pferde ihre Mahlzeit wieder „erarbeiten“, wie ursprünglich ihre wilden Artgenossen. Bei tiefer Hals- und Kopfhaltung werden die Pferde zu viel Laufleistung animiert, weil sich die Heunetze oder -behälter um die Mittelstütze frei drehen. Durch das 6 x 6 m integrierte Sonnensegel sind die Tiere zusätzlich vor Sonne und Wetter geschützt. Das System wird als kompletter Bausatz zur Selbstmontage angeboten. Wer nur an der günstigeren Sonnensegel-Variante interessiert ist, sollte einmal bei www.wir-bewegen-pferde.de anfragen.

Wasserwagen von GROWI, immer frisches Wasser vor Ort

Pferde brauchen auf der Weide nicht nur Schatten sondern auch viel frisches Wasser. In offenen Wasserbottichen oder nicht UV-geschützten Behältern bilden sich sehr schnell Algen und das Wasser wird ungenießbar. Im Wasserfasswagen (400 oder 600 Liter) von Großewinkelmann gibt es diese Probleme nicht. Die Metall-Wasserfässer sind innen und außen feuerverzinkt, dadurch besonders robust, langlebig und das Wasser bleibt relativ kühl. Der Wasserfasswagen mit Kugelkopfanhängung lässt sich mit jedem PKW/SUV direkt auf die Weide fahren.


Quelle:

Barnboox