Panorama :: News-Archiv

Ten Of The Day veröffentlicht die 10 teuersten Pferde der Welt

25.06.2014 – Die Internetpräsenz „Ten Of The Day“ hat eine Liste der zehn teuersten Pferde der Welt zusammengestellt. Dabei landet Wunderhengst Totilas, den viele auf Platz eins gesehen hätten, lediglich an sechster Stelle.
Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet News-Archiv ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.

Die Recherche für ihren aktuellen Artikel sei besonders schwierig gewesen, berichtete die Redaktion von Ten Of The Day. Vor allem in den arabischen Staaten sei nicht immer durchschaubar gewesen, für welche Summe ein Tier den Besitzer gewechselt habe.

In der Regel mache nicht seine Gewinnsumme im Sport den Wert eines Pferdes aus, sondern dessen Verwendung in der Zucht. Daher führen zum Großteil Hengste mit einwandfreiem Stammbaum und guten genetischen Bedingungen die Liste an. Die immensen Beträge, die für solche Tiere bezahlt werden, schlagen sich anschließend auf ihre Decktaxe nieder. Exemplarisch nennen die Autoren den Vollblutvererber „Northern Dancer“, der 1963 mit einer Decktaxe von 10.000 Dollar für ein lebend geborenes Fohlen in die Zucht ging. „Seine Karriere beendete er mit einer Decktaxe von 500.000 Dollar ohne Garantie auf Nachkommenschaft im Jahr 1984. Das heißt, dieser Betrag musste für jeden Deckversuch bezahlt werden, egal ob daraus Nachkommenschaft entstand oder nicht.“

Der Hengst hat sich bezahlt gemacht: Denn in der aktuellen Top-Ten-Liste finden sich nun ganze vier Nachkommen von ihm. Auffallend ist außerdem, dass die höchsten Preise jeweils für Vollblut-Rennpferde bezahlt werden. Aber auch zwei Springpferde, ein Dressurpferd und ein Traber haben es in die Auflistung geschafft.

Hier ist das Ergebnis:

Platz 1: Fusaichi Pegasus (Vollblut/Rennpferd) – 64 Millionen Dollar

Platz 2: Big Brown (Amerikanisches Vollblut / Rennpferd) – 60 Millionen Dollar

Platz 3: Shareef Dancer (Vollblut / Rennpferd) – 40 Millionen Dollar

Platz 4: Palloubet d’Halong (Selle Francais / Springpferd) – 24,5 Millionen Dollar

Platz 5: Green Monkey (Niederländisches Warmblut / Rennpferd) – 16 Millionen Dollar

Platz 6: Totilas (Niederländisches Warmblut / Dressurpferd) – 13,5 Millionen Dollar

Platz 7: Seattle Dancer (Irisches Vollblut / Rennpferd) – 13,1 Millionen Dollar

Platz 8: Snaafi Dancer (Amerikanisches Vollblut / Rennpferd) – 11,7 Millionen Dollar

Platz 9: Bella Donna (Holsteiner / Springpferd) – 7 Millionen Dollar

Platz 10: Mystic Park (Amerikanisches Warmblut / Traber) – 5 Millionen Dollar

 

Fotos und ausführliche Beschreibungen gibt es hier.

 


Quelle:

Ten Of The Day / Barnboox

_min