1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Panorama :: News-Archiv

Aachen2015-App: Jetzt updaten

12.08.2015 - Mit der Eröffnungsfeier begannen die FEI Europameisterschaften Aachen 2015. Die Wettkämpfe dauern bis zum 23. August. In den fünf Disziplinen Springen, Dressur, Fahren, Voltigieren und Reining werden 13 Goldmedaillen vergeben. Mit der Aachen2015-App sind Sie digital, hautnah und aktuell dabei.
Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet News-Archiv ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.

Pünktlich zum Start gibt es ein Update der Aachen2015-App für Smartphones. Ab jetzt steht auch das beliebte „Publikums-Richten“ für Dressur- und Voltigierprüfungen zur Verfügung. Via Judging-App können die Besucher im Stadion die einzelnen Lektionen mit einem überaus komfortablen System in Echtzeit bewerten. Ein integrierter Medaillenspiegel zeigt immer aktuell an, auf welchem Platz sich welche Nation gerade befindet. Vielseitigkeits-Fans können sich auf eine besondere neue Perspektive für die Geländeprüfung freuen. Der Aachen-Laurensberger Rennverein e. V. und SAP wagen in Zusammenarbeit mit NetAachen hierzu einen bislang einmaligen Pilot-Versuch: Daten aus der laufenden Geländeprüfung sollen über das sogenannte „Tracking“ direkt in Echtzeit angezeigt werden. Und auch die Geländestrecke kann schon vor der Prüfung digital erlebt werden.
Die Aachen-App ist kostenlos und gibt es im Apple App Store und bei Google Play zum Download.


Quelle:

ALRV, Barnboox

moderator