Stoffwechsel

Vorsorge
Entgiften – der neue Trend im Stall. Was ist dran?

Entgiften und Entsäuern des Stoffwechsels durch Ausleitungskuren liegen im Humanbereich voll im Trend. Von Gemüseshakes über basische Ernährung bis hin zu Vitaminpillen wird alles Mögliche versucht. Auch im Stall hört man immer wieder davon, dass man das Pferd gezielt...

weiter
Bücher- und Videoecke
Pferde fit füttern

Mit „Pferde fit füttern“ meint die Autorin nicht etwa, den Pferden mit Zusatzfutter zu einer besseren Ausschöpfung des Potentials zu verhelfen. Vielmehr beschäftigt sich das Buch mit dem Thema „artgerechte Fütterung“ aus verschiedenen Blickwinkeln. Neben der genauen Beschreibung der...

weiter
Bücher- und Videoecke
Zivilisationskrankheiten beim Pferd

Die Krankheitsbilder der Pferde sind in den vergangenen Jahren einem deutlichen Wandel unterworfen. Überwogen früher Verletzungen und klar definierte Erkrankungen im Bewegungsapparat sowie die gelegentliche Kolik oder Frühlingshufrehe, so müssen sich Tierarzt und Pferdebesitzer sich heute immer mehr mit...

weiter
Vorsorge
Stoffwechselstörungen beim Pferd: Nieren Probleme erkennen und behandeln

Mauke muss nicht unbedingt vom Matsch herrühren. Hufrehe kommt nicht immer von einem Fructan-Überschuss. Selbst Pilzerkrankungen und das „Auffresen“ von Salzlecksteinen können stattdessen mit einem Nierenproblem zu tun haben. Dr. Christina Fritz über die ersten Anzeichen einer Stoffwechsel-Überbelastung –...

weiter
Anatomie
Was Haut und Haare über die Pferdegesundheit verraten

Glänzt das Fell des Pferdes, freut sich der Reiter. Schließlich ist die Haut der Spiegel der Gesundheit und gibt Aufschluss über das Befinden des Pferdes – stumpfes oder struppiges Fell sollte ernst genommen werden, denn es deutet auf eine Störung des...

weiter
Anatomie
Der Muskelstoffwechsel beim Pferd im Detail

Um das Leistungspotenzial richtig einzuschätzen und Pferde optimal trainieren zu können, ist es wichtig zu wissen, wie der Muskelstoffwechsel funktioniert. Nur wenn für den Muskel die notwendige Energie bereitgestellt werden kann und die richtigen Reize auf den Muskel einwirken,...

weiter