Schwerpunktthema

Das aktuelle Thema: Fohlengeburt und Aufzucht, gibt Hilfestellung für alle Pferdebesitzer, deren Traum, ein Fohlen aus der eigenen Stute, in den nächsten Wochen Wirklichkeit wird. Hat es mit der Bedeckung der Stute geklappt, kommt es jetzt darauf an die Geburt gut vorzubereiten. Obwohl die meisten Geburten ohne Komplikationen verlaufen, sollte man mit einer sicheren Überwachung der Stute auf Nummer sicher gehen. Und wenn das Fohlen dann munter rumspringt ist die richtige Fütterung und die ersten „Ausbildungsschritte zu bedenken. Das alles finden Sie in den ausgewählten Fachartikeln und noch viel mehr kleine Tipps rund um die Geburt und Fohlenaufzucht.

Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Schwerpunktthema ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.
Krankheiten / Schwerpunktthema
Krankheiten, die für Stute und Fohlen gefährlich sind

Es gibt zahlreiche Krankheiten, die für Stute und Fohlen gefährlich werden können. Hundertprozentigen Schutz gegen Spätabort oder Garantien für ein gesundes, lebensfähiges Fohlen gibt es nicht. Erhöhte Wachsamkeit, Vorsicht bei Kontakten mit fremden Pferden und Hygienemaßnahmen helfen aber das...

weiter
Fohlen-Management / Schwerpunktthema
Fohlenfütterung: Was Fohlen und Jungpferde wirklich brauchen

Nach nur sechs Monaten haben Warmblutfohlen ihr Geburtsgewicht beinahe verfünffacht. Fehler in der Fütterung während der Aufzucht können sich negativ auf Gesundheit, Lebenserwartung und Leistungsfähigkeit der Tiere auswirken.

weiter
Fohlen-Management / Schwerpunktthema
Fohlengeburt: Die Grundlagen

Die meisten Pferdegeburten verlaufen ohne Komplikationen. Dennoch sollte man als gewissenhafter Züchter einige Vorbereitungen treffen und der hochtragenden Stute besondere Aufmerksamkeit widmen.

weiter
Fohlen-Management / Schwerpunktthema
Fehlstellungen beim Fohlen

Fehlstellungen an den Gliedmaßen von Fohlen kommen in allen Rassen vor. Betroffene Fohlen werden entweder bereits mit einer Fehlstellung geboren, die genetisch, durch Entwicklungsstörungen im Mutterleib oder eine zu frühe Geburt bedingt sein kann. Oder aber die Fehlstellung entsteht...

weiter
Schwerpunktthema / Stuten-Management
Möglichkeiten der Stuten-Überwachung

Die Mehrzahl aller Stuten kann ihr Fohlen ohne Schwierigkeiten allein zur Welt bringen. Doch in 10 Prozent aller Fälle ist menschliche Hilfe nötig. Schlaflose Nächte müssen trotzdem nicht sein. In den Tagen vor der Geburt gibt es verschiedene Möglichkeiten,...

weiter
Fohlen-Management / Schwerpunktthema
Fohlen: Ausbildung richtig machen

Was ein Fohlen in seinen ersten Lebenswochen und -monaten bereits lernen soll oder muss, wird oftmals kontrovers diskutiert. Einerseits soll das Fohlen möglichst artgemäß im Herdenverband aufwachsen, damit es ohne Eingriff des Menschen sein natürliches Verhalten entfalten kann. Andererseits...

weiter