Schwerpunktthema

Das Schwerpunktthema: Sicherheit beim Reiten, ist ein generelles Thema, denn schon der Umgang mit dem Pferd vom Boden aus, birgt die ersten Gefahren. Jetzt zur Ausreit-Saison steht die Sicherheit wieder besonders im Fokus. Durch die manchmal heftigen und überraschenden Reaktionen der Pferde kommt es zu Stürzen, die nicht immer glimpflich ablaufen. So ist der Schutz der Reiterin oder des Reiters immer mehr in dem Vordergrund gerückt. Der Helm, mittlerweise immer öfter benutzt, sowie Sicherheitswesten sind die wichtigsten Schutzmittel. Aber auch das Reiten selbst, die Grundausbildung des Pferdes und die richtige Reaktion auf unvorhergesehene Aktionen des Pferdes, kann Stürze und Verletzungen verhindern.

Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Schwerpunktthema ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeiträge zu diesem Thema an.
Allgemeine Grundlagen / Schwerpunktthema
Reiten im Straßenverkehr, Sicherheit geht vor

Selbst ein ruhiges oder abgebrühtes Pferd hilft oft nichts, wenn Gefahren auftauchen, denen Reiter und Pferd bislang noch nie begegnet sind. Gerade im Straßenverkehr muss man auf mehr gefasst sein als nur auf vorbeifahrende Autos. Daher sollten die Grundregeln...

weiter
Outfit / Schwerpunktthema
Sicherheitswesten, Rückenprotektoren und Airbags schützen Reiter immer besser

Das Thema Reiterschutz wird seit eh und je begleitet von Vorurteilen und möglichen Horrorszenarien. Ein Großteil der Reiter trägt zwar mittlerweile ohne Murren einen Helm, beim Schutz des Oberkörpers - also der Wirbelsäule und des Brustkorbes - zieren sich...

weiter
Problem & Lösung / Schwerpunktthema
Pferd lässt sich im Gelände nicht halten – Was tun?

Für manche Reiter sind die Ausritte im ersten Sommerabschnitt purer Stress. Überschäumendes Temperament des Pferdes und wildes Losstürmen im Galopp kann man allerdings verhindern, denn gutes Geländereiten beginnt nicht erst im Sommerhalbjahr im Gelände, sondern muss Teil der Winterarbeit...

weiter
Problem & Lösung / Schwerpunktthema
So sollten Sie reagieren, wenn Ihr Pferd durchgeht

Ein durchgehendes Pferd hat schon so manchen Reiter zum Psychotherapeuten oder ins Krankenhaus gebracht. Je nachdem, wie etabliert das Verhalten bei Ihrem Pferd bereits ist, sollten Sie entweder einen Fachmann zu Rate ziehen oder können noch selber etwas dagegen...

weiter
Problem & Lösung / Schwerpunktthema
Wenn Pferde buckeln: Was tun?

Wer es ganz genau nimmt, unterscheidet zwischen Bocken und Buckeln. Ein Buckeln ist dann nur ein kleiner Hüpfer, bei dem meist nur zwei Beine den Boden verlassen. Bei einem Bocksprung hingegen heben alle vier Beine vom Boden ab, dabei...

weiter
Allgemeine Grundlagen / Schwerpunktthema
Geländereiten: Das beste Pferd ist gerade gut genug

Das Reiten im Gelände ist für die meisten Reiter das erklärte Ziel, um sich in den Sattel zu schwingen. Das Reiten in der Freizeit dient zur Erholung und für Viele ist es die schönste Freizeitbeschäftigung der Welt. Über 90...

weiter