Pferde-Rassen

Von A wie Araber bis Z bis Zweibrücker stellen wir Ihnen rund um den Globus bekannte und weniger bekannte Pferde- und Ponyrassen vor. Lipizzaner, Isländer und Shetlandponys kennt wohl nahezu jeder, auch außerhalb der Pferdewelt. Natürlich dürfen auch die in unserer Liste nicht fehlen. Darüber hinaus finden Sie Rassen, von denen Sie wahrscheinlich noch nicht so viel gehört haben. Das Moyle Horse zum Beispiel ist neben dem Vollblut Araber die gefragteste Pferderasse für den Distanzreitsport. Hätten Sie es gewusst?

Grenzen Sie ihre Suche auf dem Gebiet Pferde-Rassen ein. Mit einem Suchbegriff liefert unsere Datenbank Fachbeitrge zu diesem Thema an.
Pferde-Rassen
Islandpferde: temperamentvolle Botschafter der Vulkaninsel

Ende des 9. Jahrhunderts besiedelten die Wikinger von Norwegen kommend Island. Auf ihren Booten brachten ihre Ponys mit. Durch ein Einfuhrverbot anderer Pferderassen konnte sich das Islandpferd ohne weitere Einkreuzungen anderer Rassen auf der kargen und kalten Insel zu...

weiter
Pferde-Rassen
Paso Peruano

Der Paso Peruano ist ein Vollblüter mit Naturtölt. Die Rasse basiert auf spanischen Pferden, die im 16. Jahrhundert nach Peru gelangten. Ein Porträt von Julia Pernice, die auf dem Vogelstockerhof diese Rasse züchtet.

weiter
Pferde-Rassen
Mustang

In seinem Buch „Mythos Cowboy“ beschreibt E.Hank Klotz die Entwicklung der Westernreiterei von den Anfängen bis heute. Nicht fehlen darf dabei natürlich ein Plädoyer für die Mustangs, jene Cow Ponys, mit denen vor vielen Jahren alles anfing.

weiter
Pferde-Rassen
Lipizzaner

Die Lipizzaner sind nicht nur die älteste noch existierende Kulturpferderasse, sondern gleichzeitig die am besten dokumentierte und inzwischen auch wissenschaftlich untersuchte Pferderasse.

weiter
Pferde-Rassen
Dillenburger Ramsnasen

Die „Dillenburger Ramsnasen“ waren  bereits zu Beginn des 16. Jahrhunderts eine weithin bekannte Pferderasse. Die Grafen von Nassau-Dillenburg züchteten, wie so viele Fürsten im Barock, prunkvolle Reitpferde für Paraden und kräftige Wagenpferde für die schweren Staatskarossen. Diese Pferde sollten...

weiter
Pferde-Rassen
Vom Aussterben bedroht: Dülmener Pferd 
ist Gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2014

Jede Woche stirbt auf unserer Erde mindestens eine Nutztierrasse aus. Um daran zu erinnern benennt die Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e. V. (GEH) alljährlich eine "Gefährdete Nutztierrasse des Jahres“. Im Jahr 2014 ist es das Dülmener...

weiter
Pferde-Rassen
American Quarter Pony

Er kam, sah und eroberte die Herzen im Sturm: Seit 2006 macht Hengst „Blues Starlight“ die Western Turnierwelt um eine hierzulande noch recht unbekannte Rasse reicher: Das American Quarter Pony – ein kleines Pferd mit großem Herz.

weiter
Pferde-Rassen
Streifen gegen Mücken und Reiter auf dem Rücken: Was Zebras alles leisten

Zebras sind genauso nahe mit Pferden verwandt wie Esel. Dennoch wurden sie lange nicht geritten und gefahren. Nun bekam das Tigerpferd aus Afrika gleich von mehreren Tiertrainern einen Sattel aufgelegt. Das Ergebnis: Nicht zur Nachahmung empfohlen.

weiter
Pferde-Rassen
Curly Horses: die gelockten Pferde – nicht nur für Allergiker

Noch gilt die Rasse in Deutschland als exotisch. Doch im nordrhein-westfälischen Kamp-Lintfort am Niederrhein befindet sich mit der Riverside Curly Horse Ranch der Familie Riemann die größte Curly Horse-Zucht in Europa. Die Pferde sind tatsächlich etwas Besonderes: Die seltene...

weiter
Pferde-Rassen
Pferdekauf Porträt: Töltende Traber von Stephan Vierhaus

„Wir sind die schlechtesten Pferdehändler weit und breit“, versichert Stephan Vierhaus. Na, wenn das seine Art der Werbung ist … „Wir können unsere Pferde schlecht verkaufen, denn sie wachsen uns so ans Herz, dass wir an Käufer recht hohe...

weiter