Anatomie

Wenn man die Grundlagen verstanden hat, kann man Symptome besser deuten. In dieser Rubrik vermitteln wir Grundkenntnisse in der Anatomie des Pferdes, denn sie bildet die Basis der Pferdegesundheit. Hier erfahren Sie, was Sie zum einen an den Hufen und zum anderen an Fell und Mähne über das Wohlbefinden Ihres Tieres ablesen können. Außerdem erfahren Sie, welche Aufgaben die Organe haben und was Sie bei Gelenkbeschwerden tun können.

Narrow the search by the category Anatomie. A search term delivers articles to this matter.
Anatomie
Hufschmied Michael Puhl entwickelt „Schwing lifter“ für Pferde mit Beinbruch

Seine patentierten Hufeisen-Einlagen und Hufklammern werden bereits weltweit von Kollegen eingesetzt. Nun hat Hufschmied Michael Puhl ein Konstrukt erfunden, das Pferden mit Beinbruch hilft: den „Schwing lifter“.

weiter
Anatomie
Schlauchgeräusche, Schnorcheln, Zähneknirschen: Alles über unerfreuliche Geräusche beim Reiten

Zufriedenes Abschnauben hört jeder gern. Aber was, wenn unerfreuliche Geräusche beim Reiten auftreten? Wie Zähneknirschen, eine schnorchelnde Atmung, Blubbern der Scheide oder Schlauchgeräusche? Wir haben bei Tiermedizinern, Richtern und Ausbildern nachgefragt, wie diese Geräusche entstehen, ob sie ein Alarmsignal...

weiter
Anatomie
Wissenschaftlerin will Pferde mit künstlichen Beinprothesen helfen

Um Pferden mit Beinbrüchen zu helfen, entwickelt die Wissenschafts-Studentin Niki Marie Hansen derzeit künstliche Implantate, die Beinprothesen für Pferde möglich machen sollen. Diese sollen direkt mit dem verbliebenen Knochen am Stumpf verbunden werden.

weiter
Anatomie
Pferdehufe: 20 Irrtümer über weiße Hufe, lange Eisen und die Bedeutung des Strahls

Pferde haben vier Hufe und müssen regelmäßig zum Schmied. So weit sind sich noch alle Reiter einig. Was alles andere angeht, kursieren serienweise Ammenmärchen über den Pferdefuß, der eigentlich eine Zehenspitze ist. Gemeinsam mit dem staatich geprüften Hufschmied Klaus...

weiter
Anatomie
Lahmheiten erkennen durch die Pegasus-Bewegungsanalyse

Vorne rechts? Oder doch hinten links? Es ist nicht immer einfach zu erkennen, mit welchem Bein ein Pferd tatsächlich lahm geht. Die meisten Lahmheiten sind diffus und die Suche nach der Ursache ähnelt manchmal der Suche nach der berühmten Stecknadel...

weiter
Anatomie
Pferdebein Krankheiten: Stellungsfehler, Arthrose, Gallen

Sie können mehrere Hundert Kilo Pferd in Höchstgeschwindigkeit versetzen, immense Kräfte tragen und regenerieren sich ständig von selbst. Pferdebeine brauchen nur eines, um gesund zu bleiben: ein Leben wie zu Hause in der Steppe.

weiter
Anatomie
Was Haut und Haare über die Pferdegesundheit verraten

Glänzt das Fell des Pferdes, freut sich der Reiter. Schließlich ist die Haut der Spiegel der Gesundheit und gibt Aufschluss über das Befinden des Pferdes – stumpfes oder struppiges Fell sollte ernst genommen werden, denn es deutet auf eine Störung des...

weiter
Anatomie
Pferde mit Prothesen: Interview mit Dr. Ric Redden

Galopp ist auch mit drei Beinen möglich. Sagt Dr. Ric Redden, Gründer des International Equine Podiatry Center in Kentucky. Der Prothesen-Spezialist hat schon vielen Pferden ein künstliches Bein angepasst und ist sich sicher, dass die Tiere damit glücklich sind.

weiter
Anatomie
Der Muskelstoffwechsel beim Pferd im Detail

Um das Leistungspotenzial richtig einzuschätzen und Pferde optimal trainieren zu können, ist es wichtig zu wissen, wie der Muskelstoffwechsel funktioniert. Nur wenn für den Muskel die notwendige Energie bereitgestellt werden kann und die richtigen Reize auf den Muskel einwirken,...

weiter
Anatomie
Die Aufgaben von Magen und Darm des Pferdes

Heu rein – Pferdeäpfel raus, so einfach scheint das Verdauungssystem des Pferdes zu sein. In Wahrheit laufen aber sehr komplexe Vorgänge ab, bei denen verschiedene Organe und Körpersysteme beteiligt sind, bis aus einer Handvoll Heu ein Pferdeapfel wird. Wir...

weiter